Ganz besonders stolz…

….. sind wir auf unsere 4 Starter auf der Landesausscheidung der Fährtenhunde in Wolfsburg.

Leider hat es für Till und Frank dieses Mal nicht gereicht. Besonders der heftige Regen machte es den Hunden nicht leicht und deshalb konnten beide die Fährte leider nicht zu Ende bringen.

Ingrid Fehrmann und René Hauk haben es diesmal geschafft: Als Landesmeisterin und Vize-Landesmeister vertreten sie den Boxer-Klub Göttingen auf der Deutschen Meisterschaft in Magdeburg. Wir drücken beiden ganz heftig die Daumen!!!

Ingrid mit Java und René mit Balin (v. l. n. r.)

Landesmeisterschaften der Fährtenhunde

Am nächsten Wochenende ist es soweit: Beim Boxerklub Wolfsburg findet die Landesausscheidungs-Prüfung der Fährtenhunde statt.
Wir freuen uns sehr, dass 4 der 7 Starter der niedersächsischen Starter aus der Gruppe Göttingen kommen. Neben den Routiniers Ingrid Fehrmann mit Java vom Tunneltal, Frank Jaschina mit Aaron von Vivians Rasselbande und René Hauk mit Balin von Morias Tor startet als jüngster Teilnehmer Till Kreitz mit Dagur von der Kahlquelle. Till und Dagur konnten dieses Jahr schon bei der Deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaft zeigen, dass sie ein tolles Team sind und den Vizemeistertitel erringen.

Fleißig im Training: Dagur von der Kahlquelle mit Till Kreitz

Wir drücken unseren und allen Teilnehmern ganz herzliche alle Daumen und freuen uns auf einen spannenden Sonntag. Alle weiteren Infos gibt’s hier:  http://www.bk-niedersachsen.de/lap-ifh-2019/

Ein tolles Team: Lukas, Till und Lars erfolgreich auf der DJJM

Stolz konnten gestern unsere drei Starter, die Eltern, Hundebesitzer und alle Schlachtenbummler von der Deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaft in Beckum abreisen.

Lukas, Till und Lars trainierten seit ca. 6 Monaten für dieses Wochenende, alle drei mit Leih-Boxern, die von Vereinsmitgliedern zur Verfügung gestellt wurden. Dies alles machte es für die Jugendlichen natürlich nicht einfacher, da sie die Hunde erst kennen- und „lesen“ lernen mussten.

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich auch bei den Hundebesitzern bedanken, die keine Mühen, Zeit und auch Kosten gespart haben, die Hunde zu den Übungstagen, den Trainingseinheiten nach Isenbüttel und Beckum und letztendlich zur DJJM zu bringen. Vielen Dank – dies ist eine wirkliche Investition in die Zukunft des Boxer-Klubs!

Bei der Verlosung der Startreihenfolge kam es zu einem Novum im BK: Lars und Lukas schafften es, sich als erstes Bruderpaar zu einer gemeinsamen Vorführung zusammen zu losen. Lars startete als erstes und konnte mit einer soliden Vorführung gleich sehr gute 89 Punkte erreichen. Lukas hatte etwas Pech bei der Sitzübung und bestand die IBGH mit guten 80 Punkten.

Gleich in der nächsten Gruppe startete Till. Er führte den erfahrenen Dagur sehr korrekt und trotzdem fröhlich und herzerfrischend vor und wurde mit vorzüglichen 96 Punkten belohnt. Dies bedeutete im Endergebnis den 2. Platz und damit den Deutschen Vize-Meistertitel!

2. Platz – Till Kreitz mit Dagur von der Kahlquelle (Besitzer: Thorsten Kuper) – 96 Punkte
6. Platz – Lars Hartmann mit Hamlet vom Fuchsort (Besitzer: Toralf Aschenbach) – 89 Punkte
10. Platz – Lukas Hartmann mit Giulia von Jee-Laya (Besitzerin: Anke Dahlbüdding) – 80 Punkte

Neben dem Trainer Thorsten Kuper und den Hundebesitzern Toralf Aschenbach, Anke Dahlbüdding und Thorsten Kuper und  den Eltern der Jungs bedanken wir uns auch bei den vielen Schlachtenbummlern der Gruppe, die vor Ort oder am Smartphone die Daumen gedrückt haben.

Ein weiteres großes Dankeschön geht an die Gruppe Beckum, die hervorragende Rahmenbedingungen geboten haben, an Mareike Loges als Jugendbeauftragte des Boxer-Klubs, die mit viel Engagement dafür sorgt, dass die Zukunft des BKs gesichert ist, an die Richter für Ihre Bewertungen und zu guter Letzt an den lieben Petrus für das gute Wetter (wenn wir uns was wünschen dürfen, dann nächstes mal etwas weniger Wind)!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Tag 2 und 3 unserer Frühjahrs-Regenprüfung

Lukas Hartmann mit Guilia

Regen, Regen, Regen – diese Prüfung werden wir wohl alle so schnell nicht vergessen. Und am Sonntag morgen kam auch noch Graupel hinzu….

Aber selbst dieser konnte dieser konnte die Stimmung nicht trüben – und auch die Ergebnisse sind mehr als vorzeigbar. Ganz besonders stolz sind wir auf unsere 5 Prüfungsneulinge zwischen 11 und 80 Jahren, die eindrucksvolle Leistungen ablegen konnten!

Hier aber jetzt endlich die restlichen Ergebnisse von Samstag und Freitag:

 

Till Kreitz Dagur von der Kahlquelle IBGH1 91 Punkte
Lars-Ole Hartmann Hamlet vom Fuchsort IBGH1 91 Punkte
Heinrich Klöppner Nosha vom Hollermorgen IGP2 98/76/88a
Hans-Jürgen Weber Hiroko von der Mörike-Allee IFH1 95
Petra Platzer Felix von Armageddon IFH2 100
Frank Jaenicke Barrique von Morias Tor IFH2 96
Wolfgang Dreher Dacota-Betty vom Normannstein IFH2 100
Eberhard Bloch Ivory von den Busch IFH2 97
Dieter Fehrmann Koko vom Tunneltal IGP FH 70/75
Thilo Semmelroth Allie von der Karthaus (Riesenschnauzer) IGP2 96/88/95a

Sonntag:

Lukas Hartmann Guilia von Jee-Laya IBGH1 88 Punkte
Jürgen Erhard Charlot von Moulin Rouge IGP1 99/81/90a
Thorsten Kuper Dagur von der Kahlquelle IFH2 91
René Hauk Balin von Morias Tor IFH2 93
Frank Jaenicke Barrique von Morias Tor IFH2 96
Uta Mönnicke Nikita von Silvermon IFH2 91
Hans-Jürgen Weber Hiroko von der Mörike-Allee IFH2 100
Uta Mönnicke Alvina vom Antidorcas IFH2 93

Helfer: Kevin Kramer, Thorsten Kuper
Fährtenleger: Klaus Dieter Wüpping, Ulrich Schädel
Prüfungsleitung: Marion Schädel
Leistungsrichter: Michael Felber

Wir bedanken uns bei allen Helfern (vor allem unserem hervorragenden Koch Tobias Stuwe), die diese Prüfung erst möglich gemacht haben. Vielen Dank auch an Michael Felber für seine sympatische Art und sein faires Richten.

Ganz herzlichen Dank an Anke Dahlbüdding, Thorsten Kuper und Familie Aschenbach, dass sie ihre Hunde unseren 3 Jugendlichen zur Verfügung gestellt haben und  weiterhin stellen!

Frühjahrsprüfung

Jackson

Unsere 3-tägige Frühjahrsprüfung ist erfolgreich gestartet!
Am Freitag konnten schon 4 Ausbildungskennzeichen vergeben werden.

Ergebnisse von Freitag:

Tobias Stuwe Jackson IBH bestanden
René Hauk Balin von Morias Tor IGP 3 98/92/89a
Thorsten Kuper Fox vom Westerwald-Juwel IGP 3 97/96/93a
Kevin Kramer Gangsta von der Kahlquelle IGP 1 96/84/88a
Dieter Fehrmann Koko vom Tunneltal IGB IFH
1. Teil
70

 

Aufnahme in das Verzeichnis der Züchter und Zuchtrüden

Die Gruppe Göttingen gibt ihren Züchtern und Zuchtrüdenbesitzern die Möglichkeit, den Zwinger bzw. die Rüden auf der Webseite einzutragen.

Aufgrund der Datenschutzbestimmungen geht dies allerdings nur mit Bestätigung des Züchters/Besitzers auf dem nachfolgenden Formular. Bitte übersendet dieses ausgefüllt und unterschrieben an Astrid Schur, webmaster@bkgoettingen.de.

Leider müssen aus datenschutztechnischen Gründen die bereits bestehenden Verlinkungen zu Züchter-Webseiten ohne dieses Einverständnis wieder gelöscht werden.

Einverständnis Webseite Züchter/Zuchtrüden

Einladung zur Mai-Wanderung!

Foto: Ariane Kreitz

Am 1. Mai lädt unser 2. Vorsitzender, Klaus Eckstein, ganz herzlich zur traditionellen Mai-Wanderung ein. Wir treffen uns um 9.30 Uhr am Vereinsheim. Ab 13 Uhr wird gegrillt, anschließend gibt es die Möglichkeit, mit seinem Hund zu arbeiten oder einfach nur gemütlich zusammen zu sitzen.

Anmeldungen bitte an Klaus Eckstein, Tel.: 0176-64405339,  E-Mail: 2.Vorsitzender[at]bkgoettingen.de.